Verlag Österreich

Zeitschrift für Abgaben-, Finanz- und Steuerrecht

Heft 5, Juli 2013, Band 2013

Hubmann, Nadja

FBiG: Keine Rückwirkung der Anschaffung durch GmbH auf das nach Art III UmgrStG eingebrachte Einzelunternehmen

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • AFSBand 2013
  • UFS-Entscheidung, 772 Wörter
  • Seiten 178-179

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Im Umgründungssteuergesetz sind jene Rechtsgeschäfte, die auf den Einbringungsstichtag rückbezogen werden können, erschöpfend aufgezählt. Die Anschaffung von Wertpapieren durch die GmbH nach dem Einbringungsstichtag und nach Abschluss des Einbringungsvertrages kann dem Einzelunternehmer, der zuvor seinen Betrieb nach Art III UmgrStG eingebracht hat, keinen Anspruch auf den Freibetrag für investierte Gewinne (FBiG) für sein Rumpfwirtschaftsjahr vermitteln.

  • Hubmann, Nadja
  • AFS 2013, 178
  • Art III UmgrStG
  • Steuerrecht
  • § 10 EStG
  • UFS, 16.04.2013, RV/2542-W/11

Weitere Artikel aus diesem Heft

AFS
Steuerprüfung: quo vadis?
Band 2013, Ausgabe 5, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

AFS
UFS-kompakt – Gesamtübersicht veröffentlichter UFS-Entscheidungen
Band 2013, Ausgabe 5, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Höhe des Teilwertes der Entnahme
Band 2013, Ausgabe 5, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Zeitpunkt der Abziehbarkeit von Sonderausgaben
Band 2013, Ausgabe 5, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Kein Vorsteuerabzug iZm einem Betriebsausflug
Band 2013, Ausgabe 5, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

AFS
Verspätet eingebrachter Fristerstreckungsantrag im FinanzOnline-Verfahren
Band 2013, Ausgabe 5, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

AFS
Pflegeheimkosten der Ehefrau als außergewöhnliche Belastung des Ehemannes
Band 2013, Ausgabe 5, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
UFS-Entscheidungen „kurz & bündig“
Band 2013, Ausgabe 5, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
VwGH: Anhängige Amtsbeschwerden
Band 2013, Ausgabe 5, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €