Zeitschrift für Steuerstrafrecht und Steuerverfahren

Heft 2, August 2022, Band 4

Joklik-​Fürst, Maria/​Leopold, Erich

Internationale Konzernverrechnungspreise im Lichte des Finanzstrafrechts

eJournal-Artikel

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die angemessene Verrechnungspreisgestaltung im Konzern stellt eine wesentliche Aufgabe der Geschäftsleitung dar. Der nachfolgende Artikel beschäftigt sich mit der Festsetzung und Überprüfung von internationalen Konzernverrechnungspreisen sowohl in steuerlicher als auch in finanzstrafrechtlicher Sicht.

  • Leopold, Erich
  • Joklik-Fürst, Maria
  • Mitwirkungspflicht
  • § 4 Abs 4 EStG
  • § 138 BAO
  • Konzernverrechnungspreise
  • § 25 GmbHG
  • arm’s length principle
  • § 22 GmbHG
  • Internationale Verrechnungspreise
  • Scheingeschäft
  • § 34 FinStrG
  • § 115 Abs 1 BAO
  • erhöhte Mitwirkungspflicht
  • § 33 FinStrG
  • § 8 Abs 2 KStG
  • Fremdverhaltensgrundsatz
  • schwer fassbare Leistungen
  • § 119 BAO
  • ZSS 2022, 97
  • ordentlicher und gewissenhafter Geschäftsführer
  • § 6 Z 6 EStG
  • § 23 BAO
  • Sorgsfaltspflicht
  • Art 9 Abs 1 OECD-MA

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZSS
Kurz Informiert
Band 4, Ausgabe 2, August 2022
eJournal-Artikel

9,80 €

ZSS
Interview mit EUStA Mag. Ingrid Maschl-Clausen
Band 4, Ausgabe 2, August 2022
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

9,80 €

ZSS
Der subsumtionsrelevante Beweisantrag im gerichtlichen Finanzstrafverfahren
Band 4, Ausgabe 2, August 2022
eJournal-Artikel

9,80 €

ZSS
Internationale Konzernverrechnungspreise im Lichte des Finanzstrafrechts
Band 4, Ausgabe 2, August 2022
eJournal-Artikel

9,80 €

ZSS
Irrtum des Parteienvertreters über die anzuwendende Rechtslage
Band 4, Ausgabe 2, August 2022
eJournal-Artikel

9,80 €