Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 3, Mai 2020, Band 19

Leonov, Daniel

Begünstigter grunderwerbsteuerlicher Erwerbsvorgang bei Gesamtrechtsnachfolge im Sinne des 142 UGB?

eJournal-Artikel

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Ob bei einer unternehmensrechtlichen Anwachsung der Gesellschaftsanteile einer OG unter Ehegatten nach alter Rechtslage eine grunderwerbssteuerliche Begünstigung herangezogen werden kann, wie sich die Judikatur bezüglich des grunderwerbssteuerlichen Erwerbsvorganges wandelte und wie der Sachverhalt im Rahmen der heutigen Rechtslage zu lösen wäre, ist Gegenstand dieser Erkenntnisbesprechung.

  • Leonov, Daniel
  • Unentgeltlichkeit
  • § 1 Abs 1 Z 2 GrEStG
  • § 4 GrEStG
  • Ehegatten
  • § 142 UGB
  • Gesellschaftsrecht
  • Anwachsung
  • BFG, 09.01.2020, RV/5101769/2016
  • § 18 Abs 2m GrEStG
  • Schenkungsvertrag
  • Grunderwerbsteuer
  • § 7 Abs 1 Z 2 lit a GrEStG
  • GES 2020, 163

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
Die Hauptversammlung in Krisenzeiten
Band 19, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Der virtuelle Gesellschaftsanteil
Band 19, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Wiederkaufsrecht der übertragenden Gesellschaft bei Verschmelzung
Band 19, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Beschlussanfechtungsprozesse in der Insolvenz der GmbH
Band 19, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Prüfpflicht des Firmenbuchgerichts bei Anteilsübertragungen
Band 19, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Verfahrenshilfe für eine GmbH – sittenwidrige Inkassozession
Band 19, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Intermediäre im Sinne des EU-MPfG
Band 19, Ausgabe 3, Mai 2020
eJournal-Artikel

9,80 €