Verlag Österreich

juridikum

Heft 4, November 2020, Band 2020

Winninger, Laura

Beraten statt strafen – der Staat als Freund?

eJournal-Artikel

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Durch § 33a VStG hat der Gesetzgeber die Forderung der Praxis aufgegriffen, bei geringfügigen Verwaltungsübertretungen eine sanfte Alternative zur Verhängung von Strafen zu schaffen. Die Regelung ist eng an die Voraussetzungen der Verfahrenseinstellung wegen Geringfügigkeit gem § 45 Abs 1 Z 4 VStG geknüpft und wurde aufgrund ihrer legistischen Gestaltung in der Lehre vielfach kritisiert. Im Lichte dieser Kritik erläutert dieser Beitrag die Tatbestandselemente und Rechtsfolgen des § 33a VStG.

  • Winninger, Laura
  • geringe Intensität der Beeinträchtigung des Rechtsgutes
  • Dauerdelikt
  • § 45 Abs 1 letzter Satz VStG
  • § 45 Abs 1 Z 4 VStG
  • § 32 Abs 2 VStG
  • Ermahnung
  • Einstellung
  • geringes Verschulden
  • Beraten statt strafen
  • § 33a VStG
  • geringe Bedeutung des Rechtsgutes
  • Beratung
  • Zustandsdelikt
  • Rechtsphilosophie und Politik
  • JURIDIKUM 2020, 508

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
Nicht alle haben die Wahl
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Umweltinformationen für alle
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Alle Augen auf den Status
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Indigeneity as a basis for constitutional membership – recent developments in Australia
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
In Zeiten der Infodemie
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Partnerschaftlich, paternalistisch oder gleichheitswidrig?
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Der Ibiza-U-Ausschuss
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
EGMR-Urteil N.D. und N.T. gegen Spanien
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Grundrechtswissen in Österreich
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Vorwort der Gastherausgeber_innen
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Die Verwaltung des Selbst und der Anderen
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Staatliche Warnungen
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Beraten statt strafen – der Staat als Freund?
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
„Nur nach Art der verdienstvollen Handlung“?
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Bitte informiere Dich:
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Von Gesetzgeberinnen und Gesetzgebern
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €