Verlag Österreich

Dejaco

ISUR Innsbrucker Schriften zum Unternehmensrecht – Band 16

Die privatrechtliche Anstalt im liechtensteinischen Recht

Monografie
  • 247 Seiten, broschiert
  • ISBN 978-3-7046-8527-8 (Print)
  • ISBN 978-3-7046-8621-3 (eBook)
  • Erscheinungsdatum: 9. Oktober 2020

68,00 €

inkl MwSt
zzgl Versandkosten
Auf Lager. Versanddauer 3–6 Werktage.

Bezugsvariante

Umfassende Abhandlung der liechtensteinischen Anstalt

Diese Arbeit befasst sich mit der liechtensteinischen Anstalt und stellt diese Rechtsform umfassend und systematisch dar. Das liechtensteinische Gesellschaftsrecht zeichnet sich durch eine Vielzahl an Rechtsformen aus, von denen einige außerhalb Liechtensteins völlig unbekannt sind. Zu den interessantesten Rechtsformen zählt zweifellos die privatrechtliche Anstalt, die sich seit dem Inkrafttreten des PGR einer beachtlichen Beliebtheit erfreut.
Trotz deren großen praktischen Bedeutung ist bisher wenig einschlägige Literatur erschienen. Die Regelungen zur Anstalt finden sich in nur 17 Artikeln (Art. 534 - Art. 551 PGR). Zugleich sind nur spärliche Gesetzesmaterialien dazu vorhanden. Die weitgehend dispositiven gesetzlichen Bestimmungen führen außerdem zu vielfältigen Ausgestaltungen. All dies stellt den Rechtspraktiker vor große Schwierigkeiten bei der Beantwortung von anstaltsrechtlichen Fragen. Diese Abhandlung der privatrechtlichen Anstalt schafft hierbei Abhilfe.

Dr. Maximilian Dejaco hat an der Universität Innsbruck und an der Eötvos-Loránd-Universität Budapest studiert. Er war Universitätsassistent am Institut für Unternehmens- und Steuerrecht der Universität Innsbruck und ist derzeit bei Marxer & Partner Rechtsanwälte in Liechtenstein tätig.

ISUR Innsbrucker Schriften zum Unternehmensrecht

ab 62,10 €

Kerschbaumer-​Gugu
Schadenersatz bei Datenschutzverletzungen
Monografie

ab 61,20 €

ab 59,40 €

ab 61,20 €

54,00 €

ab 70,20 €

ab 62,10 €

ab 48,60 €

ab 66,60 €

Augustin
Emittenten-Compliance
Monografie

ab 76,50 €

39,00 €