Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 8, Oktober 2013, Band 2013

Wurm, Gustav

Verschmelzungsbedingte Anteilsvereinigung iSd § 1 Abs 3 GrEStG infolge des Unterbleibens der Anteilsgewährung gem § 224 AktG?

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2013
  • Angrenzendes Steuerrecht, 3874 Wörter
  • Seiten 404-409

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Nach Aussagen im Protokoll zur Bundessteuertagung Gebühren und Verkehrsteuern 2007 (BMF 14.5.2009, GZ 010206/0167-VI/5/2009) und einer jüngsten Entscheidung des UFS Innsbruck (30.4.2013, GZ RV/0205-I/13) soll in gewissen Konstellationen in denen der zweite Gesellschafter der übertragenden (grundstücksbesitzenden) Gesellschaft in Folge des Unterbleibens der Anteilsgewährung gem § 224 AktG keine Anteile an der übernehmenden Gesellschaft erhält, dem verschmelzungsbedingten Erwerb der Grundstücke durch die übernehmende Gesellschaft (§ 1 Abs 1 GrEStG) eine steuerpflichtige Vereinigung der Anteile an der übertragenden Gesellschaft (§ 1 Abs 3 GrEStG) vorausgehen. Im folgenden Beitrag soll diese Auffassung kritisch hinterfragt werden.

  • Wurm, Gustav
  • Gesellschaftsrecht
  • GES 2013, 404

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
Der Aufsichtsrat im Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Beschlussmängel im Vereinsrecht
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Zulässigkeit geografischer Firmenbestandteile
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Bestimmung der Vergütung von Vorstandsmitgliedern einer Privatstiftung
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
UFS: Anteilsvereinigung vor Verschmelzung durch Auflösung der Treuhandschaft
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Aktuell
Band 2013, Ausgabe 8, Oktober 2013
eJournal-Artikel

9,80 €