Zeitschrift für Vergaberecht

Heft 1, Februar 2018, Band 18

Götzl, Philipp

Zur Zulässigkeit der Direktvergabe von Schienenpersonenverkehrsleistungen

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • RPA Band 18
  • Judikatur, 7369 Wörter
  • Seiten 21-32

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Direktvergaben nach Art 5 Abs 6 PSO-VO können ohne Durchführung eines vorherigen wettbewerblichen Vergabeverfahrens durchgeführt werden, sodass ein Unternehmer kein subjektives Recht auf Teilnahme an einem solchen Vergabeverfahren hat.

Die Unterlassung einer Vorabinformation nach Art 7 Abs 2 PSO – VO ist grundsätzlich nicht sanktioniert, zumal der Unionsgesetzgeber in Art 5 Abs 6 PSO – VO die Zulässigkeit der Direktvergabe nicht ausdrücklich von der Vorabinformation abhängig gemacht hat.

Es liegt trotz dessen formeller „Eventual“-Formulierung kein unzulässig bedingter Feststellungsantrag vor, wenn die Antragstellerin jedenfalls einen Abspruch über das Feststellungsbegehren anstrebt.

  • Götzl, Philipp
  • Busverkehr
  • Schienenverkehr
  • öffentlicher Personenverkehrsdienst
  • Vorinformation
  • Eventualbegehren
  • Art 1 Abs 1, Art 5 Abs 6 u 7, Art 7 Abs 2 VO 1370/2007 (PSO-VO)
  • § 331 Abs 1 Z 2 BVergG
  • Bestandskraft
  • RPA 2018, 21
  • § 141 BVergG
  • BVwG, 18.09.2017, W131 2121539-2, „Direktvergabe Schienenpersonenverkehr 2016“
  • Direktvergabe
  • Anwendbares Recht
  • Verkehrsdienstleistung
  • Vergaberecht
  • Feststellungsbegehren

Weitere Artikel aus diesem Heft

RPA
Zur Unterscheidung zwischen Sub- und Hilfsunternehmer
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zur Zulässigkeit der Direktvergabe von Schienenpersonenverkehrsleistungen
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zeitpunkt und Umfang der Nachweise für die Beurteilung von Zuschlagskriterien
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zu den Formerfordernissen an eine rechtsgültige Zuschlagserteilung
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Ausschluss trotz höherer Gewalt
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Vertiefte Angebotsprüfung auf europäischer Ebene
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Kurznachrichten
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Ausnahme von der Anwendung des Unionsrechts
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Nationale Sicherheitsinteressen
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zur Notwendigkeit einer zentralisierten Ausführung des Auftrags
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Inanspruchnahme einer Ausnahme
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zur besonderen Vertrauensbeziehung zum bisherigen Auftragnehmer
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zur Notwendigkeit hoheitlicher Kontrollen des Auftragnehmers
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zur Notwendigkeit des Zugriffs auf die Mitarbeiter des Auftragnehmers
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Umfang der Begründung der Zuschlagsentscheidung
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Nachvollziehbarkeit der Zuschlagsentscheidung
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Keine Verantwortung des EuGH für unterlassene Vorabentscheidungsersuchen
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

RPA
Keine Verpflichtung des EuGH zur Anregung einer Änderung von Unionsrecht
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Bestandsfestigkeit der Wahl der Direktvergabe mit vorheriger Bekanntmachung
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Kein Vorabentscheidungsersuchen bei Unzulässigkeit der Revision
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Verspätung eines Nachprüfungsantrags
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Grobe Abweichung vom geschätzten Auftragswert
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Keine Beurteilung der fachlichen Eignung in Zuschlagskriterien
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zulässiger Verzicht auf die Befassung der Schlichtungsstelle
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Keine Prüfung der Zuschlagskriterien bei Anfechtung der Zuschlagsentscheidung
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Möglichkeit der nachvollziehbaren Zuschlagserteilung
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Nicht ausschließlich Bewertung der fachlichen Eignung
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Bewertung der Qualität der zu erbringenden Dienstleistung
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Bewertung der fachlichen Eignung des Bieters
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
UWG als Rettungsanker gegen Willkür
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2018
eJournal-Artikel

20,00 €