Verlag Österreich

juridikum

Heft 3, Oktober 2020, Band 2020

Kopetzki, Moriz

Ein Hahnenkampf der Höchstgerichte?

eJournal-Artikel

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Mit dem PSPP-Urteil qualifizierte das BVerfG die Beschlüsse der EZB zum PSPP (Public Sector Asset Purchase Programme) und das Urteil des EuGH in der Rs Weiss als kompetenzüberschreitende Ultra-vires-Akte. Erstmals macht das BVerfG die seit den Urteilen Maastricht und Lissabon im Raum stehende Drohung wahr und versagt dem EuGH die Gefolgschaft. Dieser Kurzbeitrag beleuchtet das PSPP-Urteil und den Kontext der Debatte aus Sicht des europäischen Verfassungsrechts und verfolgt die These, dass Befürchtungen vor dem Zerfall des Unionsrechts unbegründet sind. Vielmehr legt der Konflikt rund um die Kompetenzen der EZB einmal mehr offen, wie das Scheitern des Dialogs zu Reibungen im europäischen Gerichtsverbund führen kann. Derartige Konflikte sind aber weder neu, noch vermögen sie die Unionsrechtsordnung zu erschüttern.

  • Kopetzki, Moriz
  • EZB
  • Ultra-vires-Kontrolle
  • Anwendungsvorrang
  • Europäische Zentralbank
  • Europarecht
  • integrationsfester Kern
  • EuGH
  • JURIDIKUM 2020, 286
  • Europäischer Gerichtshof
  • Verfassungsrecht
  • Währungspolitik
  • BVerfG
  • Integrationsschranken
  • PSPP-Urteil
  • Unionsrecht
  • Kompetenz
  • Rechtsphilosophie und Politik
  • Bundesverfassungsgericht

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
Gemeinsame Lesestunde anlässlich der Pandemie
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Tiermetaphern in der Medienethik
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Lewit vs Austria
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Ein Hahnenkampf der Höchstgerichte?
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Der Ausnahmezustand im Ausnahmezustand
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Sprachgewaltig
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Freiheit als verfassungsrechtliche Garantie
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Die Freiheit zu diskriminieren?
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Kein Konto für Sexdienstleister*innen?
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Vorwort der Gastherausgeber_innen
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

10,00 €

JURIDIKUM
Der Mietendeckel
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Legal hacking und seine praktischen Dimensionen am Beispiel des Mietshäuser Syndikats
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Schöner Leben ohne Reihenhaus!
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
California über allem
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Wohnungslos während Corona
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Machtverhältnisse in Zeiten von Corona
Band 2020, Ausgabe 3, Oktober 2020
eJournal-Artikel

10,00 €