Heft 2, Februar 2019, Band 67

Bollenberger, Raimund/​Kellner, Markus

FX-Kredit: Mitverschulden des fehlberatenen Kunden wegen unterlassener Konvertierung?

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§§ 907b, 988, 1304 ABGB. Da die künftige Kursentwicklung ungewiss ist, kann die Bank dem Fremdwährungskreditnehmer eine Verletzung seiner Schadensminderungsobliegenheit wegen unterlassener Konvertierung nur in besonderen Fallkonstellationen entgegenhalten.

  • Kellner, Markus
  • Bollenberger, Raimund
  • OGH, 25.09.2018, 4 Ob 59/18g
  • oeba-Slg 2019/2547

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Online-Identifikation von Bankkunden
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
How to choose between fixed- and variable-rate loans
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Die Finanzmärkte im zweiten Halbjahr 2018
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Attention Economy?
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
ZaDiRL II: Online-Sparkonten sind keine Zahlungskonten.
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
FX-Kredit: keine Pflicht zur Aufklärung über das „Stützungsrisiko“.
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Zur Konvertierung von Verbraucher-FX-Krediten.
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

OEBA
Newsline
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
„Ampel auf Gelb“
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Das Instrument der Sanierungstreuhand in der Unternehmenskrise
Band 67, Ausgabe 2, Februar 2019
eJournal-Artikel

20,00 €