Verlag Österreich

Zeitschrift für Vergaberecht

Heft 5, Oktober 2019, Band 19

Zleptnig, Stefan

Auch Gesellschafter sind Subunternehmer

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Verpflichten sich die Gesellschafter eines Unternehmens (Bieters) vertraglich zur Leistungserbringung bzw zum Nachweis der Eignung, sind diese als Subunternehmer zu benennen.

Bei Entfall einer mündlichen Verhandlung vor dem BVwG ist in der Revision darzulegen, inwiefern durch das Abhalten einer mündlichen Verhandlung eine andere Entscheidung möglich gewesen wäre.

  • Zleptnig, Stefan
  • unbehebbarer Mangel
  • Eignung
  • § 2 Z 33a BVergG
  • Gesellschafter
  • § 20 BVergG
  • § 74 BVergG
  • § 76 BVergG
  • Eignungsnachweise
  • Bietergemeinschaft
  • Vergaberecht
  • Subunternehmer
  • § 2 Z 40 BVergG
  • RPA 2019, 277
  • VwGH, 27.02.2019, Ra 2017/04/0064, „Restmüllsammlung 2017 bis 2022, SG und ASG“
  • Gesellschaftsvertrag

Weitere Artikel aus diesem Heft

RPA
Kurznachrichten
Band 19, Ausgabe 5, Oktober 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Der Subunternehmer im Vergaberecht
Band 19, Ausgabe 5, Oktober 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

RPA
Auch Gesellschafter sind Subunternehmer
Band 19, Ausgabe 5, Oktober 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Über erst später auftretende Mängel der Leistungsfähigkeit
Band 19, Ausgabe 5, Oktober 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Feststellungsantrag spätestens nach drei Jahren verfristet
Band 19, Ausgabe 5, Oktober 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

RPA
Neue Grenzen der Bestandfestigkeit
Band 19, Ausgabe 5, Oktober 2019
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €