Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 6, Juni 2014, Band 136

Markel, Ernst/​Wiederin, Ewald

Dienstaufsicht und richterliche Unabhängigkeit

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 136
  • Rechtsprechung, 7717 Wörter
  • Seiten 404-412

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Justizverwaltungsorgane sind – wie jedermann – berechtigt, gerichtliche Entscheidungen zu kritisieren und von der Rsp abweichende Rechtsansichten zu vertreten. Justizverwaltungsorgane (hier: der Präsident des OGH) sind aber nicht berechtigt, insbesondere mit den Mitteln des Dienstrechts Druck auf unabhängige Richter auszuüben, um eine von ihnen gewünschte Anfechtung eines Gesetzes beim VfGH zu erreichen.

  • Markel, Ernst
  • Wiederin, Ewald
  • Art 87 B-VG
  • § 73 GOG
  • Öffentliches Recht
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • § 3 OGHG
  • JBL 2014, 404
  • Zivilverfahrensrecht
  • § 76 GOG
  • OGH, 20.03.2014, Ds 25/13
  • Arbeitsrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Das Bauerwartungsland insbesondere im Recht der Enteignungsentschädigung
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Anforderungen an die Kreditwürdigkeitsprüfung im Verbraucherrecht
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

JBL
Fahren mit Kinder-Laufrad in Fußgängerzone nicht generell verboten
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Internationale Zuständigkeit bei Produkthaftung
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Keine Verwirkung eines vertraglichen Unterhaltsanspruches
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Schlepperei als schlichtes Tätigkeitsdelikt
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Dienstaufsicht und richterliche Unabhängigkeit
Band 136, Ausgabe 6, Juni 2014
eJournal-Artikel

30,00 €