Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 5, Mai 2014, Band 136

Holzner, Christian

Dingliche (Voll-)Übertragung beim Fruchtgenussrecht nur mit Zustimmung aller Beteiligten

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 136
  • Rechtsprechung, 4981 Wörter
  • Seiten 318-323

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Erst eine vertragliche Einigung aller Beteiligten kann eine taugliche Eintragungsgrundlage für eine Übertragung der bücherlichen Rechtsstellung des Fruchtgenussrechts einschließlich aller vertraglichen Rechte und Pflichten, also der Substanz nach, sein.

  • Holzner, Christian
  • BG Innsbruck, 30.10.2012, TZ 26897/2012
  • Öffentliches Recht
  • OGH, 21.02.2014, 5 Ob 157/13v
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • § 94 GBG
  • LG Innsbruck, 16.05.2013, 54 R 53/13k
  • Allgemeines Privatrecht
  • JBL 2014, 318
  • § 485 ABGB
  • Zivilverfahrensrecht
  • § 511 ABGB
  • § 509 ABGB
  • Arbeitsrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

30,00 €

30,00 €

JBL
Hat das öffentliche Wirtschaftsrecht ein Verbraucherleitbild?
Band 136, Ausgabe 5, Mai 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

JBL
Widerklage im Nichtigkeits- und Wiederaufnahmsverfahren zulässig?
Band 136, Ausgabe 5, Mai 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Real- oder Naturalteilung zwischen Miterben im Zivilprozess durchzusetzen
Band 136, Ausgabe 5, Mai 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Rangordnungserklärung nach § 57a GBG ohne Geburtsdatum des Treuhänders
Band 136, Ausgabe 5, Mai 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €