wohnrechtliche blätter

Heft 10, Oktober 2014, Band 27

Limberg, Clemens

Für eine Namhaftmachung reicht es nicht, wenn der Makler seinem Auftraggeber erst erklärt, er werde das Objekt bestimmten Kunden anbieten

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • WOBL Band 27
  • Rechtsprechung, 2131 Wörter
  • Seiten 286-288

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Für einen Provisionsanspruch eines gewerblichen Immobilienmaklers reicht die Namhaftmachung des potenziellen Geschäftspartners gem § 6 Abs 2 MaklerG aus. Namhaftmachung ist die erstmalige Nennung eines bisher unbekannten Interessenten für den Vertragsabschluss. Es kann für eine Namhaftmachung aber nicht ausreichen, wenn der Makler seinem Auftraggeber erst erklärt, er werde das Objekt bestimmten Kunden anbieten.

Der Auftraggeber hat keine Erkundigungs- oder Nachforschungspflichten, insb auch nicht beim Makler. Ein „redlicher Kunde“ eines Maklers ist keineswegs verpflichtet, abzuklären, ob ein eingetretener Vertragserfolg auf die Tätigkeit des Maklerunternehmens zurückzuführen ist, um damit einen – andernfalls gar nicht bestehenden – Provisionsanspruch durch Kenntnisnahme vor Vertragsabschluss doch noch zu begründen.

  • Limberg, Clemens
  • OGH, 25.03.2014, 9 Ob 5/14x, Zurückweisung der außerordentlichen Revision
  • WOBL-Slg 2014/111
  • Miet- und Wohnrecht
  • OLG Wien, 5 R 136/13a
  • § 3 MaklerG
  • § 6 Abs 2 MaklerG

Weitere Artikel aus diesem Heft

WOBL
Der Stand der Technik, ÖNORMEN und das Mietrecht
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Erheblich nachteiliger Gebrauch durch einen Mieter, der am Messie-Syndrom leidet
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Zum Kündigungsgrund nach § 30 Abs 2 Z 7 MRG
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Keine grobe Fahrlässigkeit bei Zweifel über Mietzinsrückstand
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Zur groben Fahrlässigkeit am Mietzinsrückstand
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Widmungsänderung des Wohnungseigentumsobjekts – Büro/Arztpraxis
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Bespielen eines Tennishartplatzes als Geräuschimmission iSd § 364 Abs 2 ABGB
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Beschränkung des Lebensraums eines Baumes durch Entzug von Licht
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Wiesengrundstück abseits der gewidmeten Parkplätze kein Weg iSd § 1319a ABGB
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Zur Verbücherungsfähigkeit eines Besitznachfolgerechts
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Provision bei Zweckgleichheit
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2014
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €