Heft 10, Oktober 2018, Band 66

Bollenberger, Raimund/​Kellner, Markus

FX-Kredit: Trennungsthese vs Verjährung des Gesamtkonzepts.

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§§ 988, 1012, 1295, 1489 ABGB. Die verjährungsrechtliche Trennungstheorie gilt für Anlegerschäden nicht generell und uneingeschränkt. Vielmehr ist für die Frage der Verjährung von Ansprüchen aus Beratungsfehlern bei Veranlagungs- und/oder Finanzierungskonzepten, die eine Kombination von FX-Krediten mit verschiedenen Tilgungsträgern vorsehen, entscheidend, zu welchem Zeitpunkt der Geschädigte erkennt, dass das Gesamtkonzept entgegen den Zusicherungen nicht oder nicht im zugesagten Ausmaß risikolos ist.

Die verjährungsrechtliche Erkundigungsobliegenheit kann den Anleger auch zu Nachforschungen über die Vertriebskette verpflichten.

  • Kellner, Markus
  • Bollenberger, Raimund
  • OGH, 20.04.2018, 7 Ob 199/17s
  • oeba-Slg 2018/2512

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Newsline
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Oberste Priorität: Kapitalerhaltung
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Fehlende Identifizierung des Kunden vor Begründung der Geschäftsbeziehung
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Haftung des Zahlungsdienstleisters im Vorfeld einer Insolvenz
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Finanzwissen – allgemein verständlich: Kryptowährungen
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Fondsrecht China: Ein aktueller Überblick
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Elektronisches Geld?
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Haftung des Geschäftsführers wegen Insolvenzverschleppung.
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zum Mitbürgenregress bei Teilzahlung nach deutschem Recht.
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Rechnungslegungsanspruch des Drittpfandbestellers.
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Verlust des Pfandrechts durch Arbeitgeberwechsel des Schuldners.
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Forderungsanmeldung zur nachträglichen Meistbotsverteilung.
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Grob fahrlässige Verletzung der Sorgfaltspflichten eines Zahlungsdienstnutzers.
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
FX-Kredit: Trennungsthese vs Verjährung des Gesamtkonzepts.
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
FX-Kredit: Haftung der Bank nach § 1313a ABGB für Zubringer?
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Stop-Loss-Order für FX-Kredit: Beratungspflichten der Bank.
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Hinterlegung eines Sparguthabens von Einleger unbekannten Aufenthalts.
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Rückabwicklung einer fehlgeschlagenen Treuhand.
Band 66, Ausgabe 10, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €