Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 1, Januar 2012, Band 134

Klagseinschränkung durch Schriftsatz zulässig

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Eine Klagseinschränkung kann auch durch Schriftsatz erklärt werden und bedarf – entgegen der bisherigen Rsp – zu ihrer Wirksamkeit nicht des Vortrags in der mündlichen Verhandlung. Davon bleibt jedoch der für Klagsausdehnungen geforderte Vortrag in der mündlichen Verhandlung unberührt. Es ist kein Grund ersichtlich, weshalb die (bloße) Einschränkung der Klage hier höheren Anforderungen zu unterwerfen ist als ihre gänzliche Zurücknahme.

  • § 176 ZPO
  • OGH, 16.09.2011, 2 Ob 61/11a
  • OLG Wien, 21.01.2011, 11 R 248/10m
  • Öffentliches Recht
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • JBL 2012, 62
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • Zivilverfahrensrecht
  • LGZ Wien, 30.09.2010, 60 Cg 262/09d
  • § 237 ZPO
  • Arbeitsrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Perspektiven des künftigen österreichischen und europäischen Zivilrechts
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
200 Jahre und immer noch weise? - Von der Lebenskraft des ABGB heute
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Die Zurechnung Dritter nach § 875 ABGB
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Keine „Beförderung“ iSd EKHG bei bloßer Mithilfe bei der LKW-Entladung
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Notariatsaktsform und fehlende Sprachkunde
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Klagseinschränkung durch Schriftsatz zulässig
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Berücksichtigung von Gewinnbeteiligungen bei der Abfertigung „alt“
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Unmündiges Tatopfer und untauglicher Versuch
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
„Fantasiegeld“ als Deliktsobjekt der Geldfälschung
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Grundrechtsbeschwerde und unterbliebene Sachverhaltsaufklärung
Band 134, Ausgabe 1, Januar 2012
eJournal-Artikel

30,00 €