Journal für Strafrecht

Heft 4, Juli 2016, Band 2016

Üble Nachrede durch Posting in einem Online-Medium

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JSTBand 2016
  • Judikatur, 1381 Wörter
  • Seiten 371-373

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Wenn mehrere verschiedene Auslegungen zur Beurteilung des Sinngehalts einer Aussage nicht ausgeschlossen werden können, ist – entsprechend dem im Strafprozess geltenden Grundsatz „in dubio pro reo“ – von der für den Angeklagten günstigsten Variante auszugehen (vgl § 14 StPO). Die gegenteilige Judikatur in Medienrechtssachen, wonach bei Vorliegen mehrerer Auslegungsvarianten einer Äußerung der Äußernde die für ihn Ungünstigste gegen sich gelten lassen muss, wird – anders als bei der Prüfung nach § 485 Abs 1 Z 2 und 3 StPO – für Strafurteile nicht aufrecht erhalten.

  • § 111 StGB
  • Strafrecht- und Strafprozessrecht
  • OLG Graz, 19.06.2013, 8 Bs 156/13x
  • JST-Slg 2016/40

Weitere Artikel aus diesem Heft

JST
Fragen zur neuen Gewerbsmäßigkeit – was sind „solche“ Taten?
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
StRÄG 2015 – Neuerungen im Computerstrafrecht
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Die Justizposse von Trient oder Die Reinwaschung der Carabinieri von 1963
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Änderungen im Finanzstrafgesetz durch das Abgabenänderungsgesetz 2015
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
Verschleierung von Vermögenswerten zur Verhinderung des Verfallsausspruchs
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Üble Nachrede durch Posting in einem Online-Medium
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Antrag auf Verfahrenseinstellung
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zur Frage der Doppelbestrafung
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
Zuständigkeit des Vollzugsgerichtes nach § 16 Abs 3 StVG
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Geeignete Beschäftigung im elektronisch überwachten Hausarrest
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Strafbemessung im Ordnungsstrafverfahren
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zum Verhältnis von Geld- oder Freiheitsstrafe zur Konfiskation
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Eine terroristische Vereinigung muss nicht auf der Terrorliste der UNO stehen
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
§ 39 Abs 1 FinStrG: Qualifikationen sind alternatives Mischdelikt
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Verbindungen und Ausscheidungen im Hauptverfahren
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
Fortsetzungsbeschluss nach §§ 35 Abs 1, 37 SMG ist bekämpfbar
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zusammenrechnung und Schlepperei
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Zum Beschluss nach § 494 Abs 1 StPO und § 86 Abs 3 StPO
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

JST
Abwesenheitsverfahren und förmliche Vernehmung des Angeklagten
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

JST
§ 242 StPO gilt nicht für Dolmetscher
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

JST
Zum Begriff der strafprozessualen „Wahrheit“
Band 2016, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €