Verlag Österreich

Zeitschrift der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Heft 6, Dezember 2021, Band 8

Vollstreckungsverfügung bei der Eintreibung von Geldleistungen

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Nach § 3 Abs 2 VVG ist Voraussetzung für die Eintreibung von Geldleistungen, dass der Vollstreckungstitel mit einer Vollstreckbarkeitsbestätigung versehen ist, somit mit einer Bestätigung, dass er einem die Vollstreckbarkeit hemmenden Rechtszug nicht mehr unterliegt. Weist ein Straferkenntnis jedoch keine Vollstreckbarkeitsbestätigung auf, fehlt damit eine gesetzliche Voraussetzung für die Erlassung einer Vollstreckungsverfügung, weshalb dieses aufzuheben ist.

  • ZVG-Slg 2021/91
  • VwG Wien, 31.07.2021, VGW-107/092/3031/2021
  • § 3 Abs 2 VVG
  • Verwaltungsverfahrensrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZVG
Rechtsschutzversicherungen im Verwaltungsstrafverfahren
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Zur systematischen Gliederung des Entscheidungsteils
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZVG
Klare zeitliche Abgrenzung der Verantwortlichkeit
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Vollstreckungsverfügung bei der Eintreibung von Geldleistungen
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZVG
Asylgewährung auf Grundlage eines in Österreich gesetzten Nachfluchtgrundes
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Keine Schubhaft während offener Frist für freiwillige Ausreise
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Umwandlung einer eingetragenen Partnerschaft in eine Ehe
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €