Verlag Österreich

wohnrechtliche blätter

Heft 11, November 2021, Band 34

Lenneis, Christian

Angemessener Ausgleich der umsatzsteuerlichen Mehr- oder Minderbelastung nach § 30 UStG

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Ein Ausgleich nach § 30 Abs 1 UStG hat zugunsten des Vermieters nicht stattzufinden, wenn die geänderte umsatzsteuerrechtliche Behandlung (hier: von Umsätzen aus Vermietung) nicht auf einer Gesetzesänderung beruht, sondern auf einem Erwerb des Hauses, der zu einem Eintritt des Käufers in den Mietvertrag geführt hat.

  • Lenneis, Christian
  • § 30 UstG
  • LGZ Graz, 5 R 47/20y-15
  • OGH, 20.10.2020, 1 Ob 165/20a
  • Miet- und Wohnrecht
  • BG Graz-Ost, 220 C 116/19m-11
  • WOBL-Slg 2021/141

Weitere Artikel aus diesem Heft

30,00 €

WOBL
Pflicht des Vermieters zur Wiederherstellung mit Mitteln der Versicherungsleistung
Band 34, Ausgabe 11, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Kündigung wegen dringenden Raumbedarfs einer Gemeinde
Band 34, Ausgabe 11, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WOBL
Deliktische Haftung der Eigentümergemeinschaft bei Fehlverhalten des Verwalters
Band 34, Ausgabe 11, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Keine haftungsrechtliche Wirkung einer baurechtlichen Fertigstellungsanzeige
Band 34, Ausgabe 11, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Anfechtung einer Pauschalhonorarvereinbarung wegen laesio enormis
Band 34, Ausgabe 11, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Wohnungsinhaberhaftung des Wohnungseigentümers
Band 34, Ausgabe 11, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €