wirtschaftsrechtliche blätter

Heft 8, August 2017, Band 31

Niederlassungs- und Dienstleistungsfreiheit, Glücksspielrecht: Zur Zulässigkeit der österr Regelung, nach der der Richter verpflichtet ist, im Verwaltungsstrafverfahren die Umstände, mit denen er befasst ist, von Amts wegen zu...

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • WBLBand 31
  • Rechtsprechung, 3625 Wörter
  • Seiten 445-448

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Art 49 und 56 AEUV, wie sie insb im Urteil vom 30. April 2014, Pfleger ua (C-390/12, EU:C:2014:281), ausgelegt wurden, sind im Licht des Art 47 der Charta der Grundrechte der EU dahin auszulegen, dass sie einer nationalen Verfahrensregelung, nach der in Verwaltungsstrafverfahren das Gericht, das darüber zu entscheiden hat, ob eine die Ausübung einer Grundfreiheit der EU wie der Niederlassungsfreiheit oder des freien Dienstleistungsverkehrs innerhalb der EU beschränkende Regelung mit dem Unionsrecht vereinbar ist, bei der Prüfung des Vorliegens von Verwaltungsübertretungen die Umstände der bei ihm anhängigen Rs von Amts wegen zu ermitteln hat, nicht entgegenstehen, sofern diese Regelung nicht zur Folge hat, dass das Gericht an die Stelle der zuständigen Behörden des betreffenden MS zu treten hat, denen es obliegt, die Beweise vorzulegen, die erforderlich sind, damit das Gericht prüfen kann, ob die Beschränkung gerechtfertigt ist.

  • Art 49 AEUV
  • EuGH, 14.06.2017, Rs C-685/15, (Online Games Handels GmbH, Frank Breuer, Nicole Enter, Astrid Walden/Landespolizeidirektion Oberösterreich; Landesverwaltungsgericht Oberösterreich [Österreich])
  • Art 56 AEUV
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • WBl-Slg 2017/136
  • Art 47 der Charta der Grundrechte der EU

Weitere Artikel aus diesem Heft

WBL
Vergabefreie Kooperationen zwischen öffentlichen Auftraggebern
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Marginalien zu Beseitigung und Schadenersatz im Lauterkeits- und Markenrecht
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Europarecht: Das Neueste auf einen Blick
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Sittenwidriger Vorwegverzicht auf Folgeprovisionen
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Gutgläubiger Verbrauch von Abfertigung (neu)
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Befristeter Arbeitsvertrag - Kündigung
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Insolvenzentgelt bei befristetem Arbeitsverhältnis
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Keine Treuepflicht bei Umwandlungsbeschluss
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zur gemeinsamen Ausübung der Stifterrechte bei Stiftermehrheit
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Versandhandel mit E-Zigaretten
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Mindestkapitaleinlage und Gleichheitssatz
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Urteilsveröffentlichung bei Verbandsklagen
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Absehen von beantragter Beweisaufnahme
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Verhandlungspflicht der Verwaltungsgerichte
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Bindungswirkung von Feststellungsbescheiden
Band 31, Ausgabe 8, August 2017
eJournal-Artikel

30,00 €