Verlag Österreich

Neu

Journal für Strafrecht

Heft 6, Dezember 2021, Band 8

Senger, Andreas Florian

Zulässigkeit von Frontdoor-Anträgen auf elektronisch überwachten Hausarrest nach einer Verurteilung nach § 205a StGB? – Zugleich eine kritische Betrachtung des Beschlusses des OLG Wien vom 15.9.2021, AZ 32 Bs 91/21y

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Am 1.1.2013 trat § 156c Abs 1a StVG in Kraft, welcher bestimmte Sexualdelikte von vornherein von der Bewilligung des elektronisch überwachten Hausarrests (eüH) vor Strafantritt (aufgrund eines sog Frontdoor-Antrags) ausschließt und im Übrigen (vor allem auch bei nicht in dieser Bestimmung explizit genannten Sexualdelikten) eine besondere positive Missbrauchsprognose verlangt. Mit dem Strafrechtsänderungsgesetz 2015 wurde der Tatbestand der „Verletzung der sexuellen Selbstbestimmung“ als § 205a StGB in das Strafgesetzbuch aufgenommen. Trotz umfangreicher Änderungen durch das genannte Änderungsgesetz wurde § 156c Abs 1a StVG nicht um § 205a StGB erweitert. In diesem Aufsatz soll das mögliche rechtliche Schicksal eines Frontdoor-Antrags auf eüH erörtert werden, welcher nach einer Verurteilung nach § 205a StGB gestellt wird. Da mittlerweile eine Grundsatzentscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) Wien zu dieser Frage gefallen ist, soll diese kritisch betrachtet und analysiert werden.

  • Senger, Andreas Florian
  • Sexualdelikt
  • § 266 StPO
  • JST 2021, 603
  • elektronisch überwachter Hausarrest
  • Strafrecht- und Strafprozessrecht
  • § 205a StGB
  • Strafvollzug
  • § 156c Abs 1a StVG

Weitere Artikel aus diesem Heft

Neu
JST
In Memoriam
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Mögliche Grenzen straffreier Suizidunterstützung – ein Ausblick auf 2022
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

Neu
JST
Ausgestaltung der U-Haft bei infektiösen Personen
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Gekaufte Internationale und Europäische Haftbefehle – Mythos oder Realität?
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

Neu
JST
Suchtgift, Cannabiskraut, Mengenberechnung, Reinheitsgehalt, Delta-9-THC, THCA
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

Neu
JST
Aufsichtsbeschwerde
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Unzulässige Konteneinschau aufgrund fehlender Stellungnahme
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Fehlende Aktivlegitimation der amtsbekannten Vertreterin im Finanzstrafverfahren
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Mündliche Rechtsmittelanmeldung im Rahmen einer mündlichen Verhandlung
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

Neu
JST
Zur Subsumtionseinheit nach § 29 StGB
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Zu § 39 StGB idF GeSchG 2019
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Zu § 205 Abs 1 StGB
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Zur Konkurrenz von § 201 und § 106 StGB
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

Neu
JST
Einschränkung der Betrugsstrafbarkeit durch sozialadäquates Verhalten
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Betrug im Arbeitsverhältnis
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Zum Eintritt eines Vermögensschadens bei Austauschverhältnissen
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Zum „mehr als geringen Schaden“ in § 147 Abs 1a StGB
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Rechtswirksamkeit der Anklage und Geltendmachung der örtlichen Unzuständigkeit
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Zum Ausschlussgrund des § 43 Abs 2 StPO
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

Neu
JST
Tod des gewählten Verteidigers und Rechtsmittelfristen
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

Neu
JST
Zum Erlag des nach § 115 Abs 5 StPO bestimmten Befreiungsbetrags (§ 115 Abs 6 StPO)
Band 8, Ausgabe 6, Dezember 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €