Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 9, September 2016, Band 138

Dubarry, Julien

Akademische Entwürfe zu einer Reform des französischen Schadenersatzrechts

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 138
  • Aufsatz, 11279 Wörter
  • Seiten 549-563

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Im Zuge einer Reform des allgemeinen Teils des französischen Schuldrechts und seines Vertragsrechts soll auch eine Reform des französischen Schadenersatzrechts erfolgen. Angesichts der Bedeutung des französischen Rechtskreises und der Stellung Frankreichs in der EU sind die französischen Bemühungen für die EU im Allgemeinen und für Österreich im Besonderen von nicht geringer Bedeutung. Dubarry führt die Grundsätze der Reformvorschläge vor Augen.

  • Dubarry, Julien
  • Vorbeugemaßnahmen gegen Schadenszufügung
  • Strafschäden
  • Haftung für adäquate Schäden
  • Nachbarschaftsstörungen
  • Kumulierung der Ansprüche bei Körperverletzung oder völlige Verweisung der Ansprüche in das Deliktsrecht
  • Haftung von juristischen Personen für Tochtergesellschaften
  • Öffentliches Recht
  • Haftung für Dritte
  • Art 1382 ff Code civil
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • Affektionsinteresse bei Sachschäden
  • Aufrechterhaltung des allgemeinen Gefährdungshaftungstatbestandes des Sachhalters (gardien) oder Einschränkung dieser Gefährdungshaftung auf Körperverletzung
  • Betonung des Elements der Rechtswidrigkeit
  • Schmerzensgeld
  • geschützten Interessen
  • Zivilverfahrensrecht
  • Schadensminderungspflicht
  • symbolischer Ersatz ideeller Schäden
  • Gefährdungshaftung von Betriebsinhabern
  • Vertragshaftung/Deliktshaftung – Verbot der Kumulierung von Ansprüchen – Konstruktion von vertraglichen Sicherungspflichten
  • kein dringender praktischer Bedarf zur Reform
  • Arbeitsrecht
  • allgemeiner Verschuldenshaftungstatbestand oder Verschuldenshaftung nur bei von der Rechtsordnung anerkannten
  • JBL 2016, 549

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Akademische Entwürfe zu einer Reform des französischen Schadenersatzrechts
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Bindung des Zivilgerichts an verwaltungsbehördliche/-gerichtliche Entscheidungen
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Verfassungswidrigkeit von Wortfolgen des § 62a VfGG (Antragsbefugnis)
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

JBL
Verzicht auf Verzugszinsen für sieben Monate sittenwidrig?
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Gewährleistung bei sukzessivem Abverkauf von Altbau-Eigentumswohnungen
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Beweislastverteilung bei Verletzung durch Sturz aufgrund einer Lacke im Supermarkt
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Beurteilung der Befangenheit nach Äußerung des Richters zum Ablehnungsantrag
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Geltendmachung mehrerer Klagegründe, die einander ausschließen, ohne Reihung
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

JBL
Anstaltsunterbringung und Sanktionsrüge
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Sachverständigengebühren und Erneuerungsantrag
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Approbationsbefugnis, Staatsbürgerschaft
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Die Verbrauchereigenschaft bei „Dual-use-Geschäften“
Band 138, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

30,00 €