Verlag Österreich

Zeitschrift für Informationsrecht

Heft 2, Mai 2017, Band 2017

Thiele, Clemens

EuGH: Begrenztes Löschungsrecht beim Unternehmensregister

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • ZIIRBand 2017
  • Judikatur, 1794 Wörter
  • Seiten 166-169

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Es besteht kein Recht auf Löschung bzw Vergessenwerden für die in nationalen Gesellschaftsregistern eingetragenen personenbezogenen Daten der betroffenen Personen (hier: Gesellschafter und Geschäftsführer).

Es ist auf unionsrechtlicher Ebene derzeit nicht möglich, eine einheitliche Frist festzulegen, nach deren Ablauf die Eintragung der Daten in öffentlichen Registern der Mitgliedstaten und ihre Offenlegung nicht mehr notwendig seien. Daher können die EU-Mitgliedstaaten natürlichen Personen, deren Daten im Gesellschaftsregister eingetragen sind, nicht das Recht garantieren, nach einer bestimmten Frist nach Auflösung der Gesellschaft die Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen.

Die Mitgliedstaaten sind jedoch dazu berechtigt, nach Ablauf einer hinreichend langen, national zu bestimmenden Frist nach der Auflösung der Gesellschaft in Ausnahmefällen einen (generell) beschränkten Zugang Dritter zu diesen Daten vorsehen.

Redaktionelle Leitsätze

  • Thiele, Clemens
  • Schutz natürlicher Personen bei Datenverarbeitung in öffentlichen Registern
  • Art 2 RL 68/151/EWG idF RL 2003/58/EG
  • Offenlegung im Gesellschaftsregister
  • EuGH, 09.03.2017, C-398/15, Camera di Commercio/Salvatore Manni
  • Art 6 Abs 1 lit e, Art 12 lit b, Art 14 Abs 1 lit a RL 46/95/EG
  • Medienrecht
  • Kein Recht auf Vergessenwerden für im Handelsregister gespeicherte Daten
  • Beschränkung des Zugangs Dritter zu Registerdaten
  • Gesellschaftsauflösung
  • ZIIR 2017, 166

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZIIR
Kurznachrichten und -beiträge
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZIIR
Die Bestellungspflichten eines Datenschutzbeauftragten gemäß DSGVO
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
Onlinewerbung im Lichte des E-Commerce (Teil II)
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZIIR
BGH, Urteil 16.03.2017, I ZR 13/16 – presserechtlicher Auskunftsanspruch
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
OGH, Beschluss 30.01.2017, 6 Ob 2/17p – Schockbild auf Zigarettenpackung
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZIIR
OGH: Keine Löschung von Daten eines Prepaidkartenkontos
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
EuGH: Allgemeine Vorratsdatenspeicherung widerspricht EU-Recht
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
EuGH: Begrenztes Löschungsrecht beim Unternehmensregister
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZIIR
EuGH: Unzulässigkeit von Nachrichten in einer E-Banking Mailbox
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
EuGH: Aus für Extrakosten bei 0180-Rufnummern
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
BGH: Maklervertrag als Fernabsatzgeschäft mit Widerrufsmöglichkeit
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZIIR
OGH: „Politische Kritik“ schließt üble Nachrede nicht aus
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
OGH: Keine Bildnisschutzverletzung bei bloßer Ähnlichkeit
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZIIR
EuGH Vorlagefragen
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €