wirtschaftsrechtliche blätter

Heft 10, Oktober 2013, Band 27

Zur Verwendung von Zeichen in der Firma

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • WBLBand 27
  • Rechtsprechung, 754 Wörter
  • Seiten 593-594

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Bei zusammengesetzten Firmenwortlauten entscheidet der Gesamteindruck, nicht eine zergliedernde Betrachtung; Mehrdeutigkeit geht zu Lasten des die Firma Führenden.

Es besteht kein Anspruch auf eine bestimmte Schreibweise im Firmenbuch, wie etwa auf bestimmte Schriftzüge.

Bei der Verwendung von Zeichen muss klar sein, ob und gegebenenfalls wie es ausgesprochen werden soll. Die Verwendung unaussprechbarer Zeichen ist unzulässig.

Die Voraussetzung einer eindeutigen Aussprache des Zeichens + ist nicht gegeben. Am Firmenanfang hat das Zeichen + eher dekorativen Charakter, aber keinen ausreichenden Auffälligkeitswert und kann am Beginn der Firma überhaupt nicht ausgesprochen werden. Deshalb ist eine Firma jedenfalls unzulässig, die mit einem + beginnt, wenn die übrigen Firmenbestandteile eine Allerweltsbezeichnung sind.

  • § 18 UGB
  • § 5 GmbHG
  • HG Wien, 18.10.2012, 73 Fr 14467/12p
  • WBl-Slg 2013/216
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • OLG Wien, 27.12.2012, 28 R 240/12p
  • OGH, 06.06.2013, 6 Ob 30/13z

Weitere Artikel aus diesem Heft

WBL
Entwicklungstendenzen im Europäischen Gesellschaftsrecht
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Europarecht: Das Neueste auf einen Blick
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zur Ermittlung des auf Arbeitsverträge anzuwendenden Rechts
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
1. Steuern
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
2. Wettbewerb
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
3. Beihilfen
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
4. Freizügigkeit
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Krankheit unterbricht nicht einen vereinbarten Zeitausgleich
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Mehrarbeitszuschläge in Kollektivverträgen
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Stammarbeitnehmer und überlassene Arbeitskräfte
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Pensionsschaden – Beginn der Verjährungsfrist
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zum Kooptierungsrecht des Stiftungsvorstands
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zur Verwendung von Zeichen in der Firma
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Bußgeld wegen Unterlassung einer Zusammenschlussanmeldung
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zur Offenlegungspflicht der „Verein & Co KG“
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WBL
Keine Wettbewerbswidrigkeit durch hochwertige Zugabe zu Versicherungsprodukt
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WBL
Biogene Abfälle und Altlastensanierungsbeitrag
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Gastgewerbe im ÖffnungszeitenG
Band 27, Ausgabe 10, Oktober 2013
eJournal-Artikel

30,00 €