Verlag Österreich

Zeitschrift der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Heft 7, November 2015, Band 2

Ändert sich das Arbeitsausmaß von „geringfügig“ auf „vollbeschäftigt“ nach Arbeitsantritt, kann dem Dienstgeber nicht vorgehalten werden, dass dieser die Arbeitskraft vor Dienstbeginn als „vollbeschäftigt“ melden hätte müssen

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • ZVGBand 2
  • Judikatur - Materienrecht, 1057 Wörter
  • Seiten 650-652

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Da die Sozialversicherungsanmeldung gemäß § 33 Abs 1 ASVG vor Arbeitsantritt zu erstatten ist, kann sie hinsichtlich des Ausmaßes der Beschäftigung naturgemäß nur auf einer Prognose beruhen. Dies gilt insbesondere für den Fall, dass jemand als Aushilfskraft eingestellt wird, da es im Wesen einer Aushilfstätigkeit liegt, dass diese Personen nur bei Bedarf einspringen (zB wegen Krankheit oder anderer Verhinderung der vollbeschäftigten Dienstnehmer).

Eine Änderung des Beschäftigungsausmaßes von „geringfügig“ auf „vollbeschäftigt“ nach Arbeitsantritt ist eine maßgebliche Änderung im Beschäftigungsverhältnis iSd § 34 Abs 1 ASVG. Die Dienstgeberin wäre daher verpflichtet gewesen, bei der gemäß § 33 Abs 1 ASVG als „geringfügig beschäftigt“ gemeldeten Dienstnehmerin eine Änderungsmeldung gemäß § 34 Abs 1 ASVG zu erstatten.

Liegt eine Vollbeschäftigung nicht von Beginn der Beschäftigung an vor, ist der Vorhalt einer Übertretung des § 33 Abs 1 ASVG, wonach die Dienstnehmerin vor Arbeitsantritt als vollversicherte statt geringfügig beschäftigte Dienstnehmerin zur Sozialversicherung anzumelden gewesen wäre, nicht gerechtfertigt. Die spätere Unterlassung einer Änderungsmeldung gemäß § 34 Abs 1 ASVG stellt eine andere Tat dar.

  • § 34 Abs 1 ASVG
  • § 33 Abs 1 ASVG
  • Verwaltungsverfahrensrecht
  • § 5 Abs 2 ASVG
  • LVwG Stmk, 29.04.2015, LVwG 33.15-694/2015
  • ZVG-Slg 2015/170

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZVG
News-Radar
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Rechtsprechung des VwGH zum VwGVG und VwGG in der ersten Jahreshälfte 2015
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Zur Aufhebung eines Platzverbotes durch den VfGH
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Zur systematischen Gliederung des Entscheidungsteils
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Örtliche Zuständigkeit des VwG
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Fälschliche Einbringung der Beschwerde beim VwG
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Prüfung nicht angesprochener Rechtsfragen
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Keine Trennbarkeit nach Einwendungen
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Verweis in der Begründung auf andere Entscheidung
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Bindungswirkung und Bekämpfbarkeit eines Zurückverweisungsbeschlusses
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Wirkung der Aufhebung eines Zurückverweisungsbeschlusses
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Unzulässige Verwertung von Zeugenaussagen
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Verfahrenskostenvorschreibung durch das VwG
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Zur „Unterfertigung“ von EDV-Bescheiden
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Beurteilung der Rechtzeitigkeit bei einer Zustellung durch Hinterlegung
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Verfahrenshilfeantrag und Revisionsfrist
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Funken ohne Kfz-Freisprecheinrichtung als Straftatbestand?
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Verfahrenshilfe vor dem VwG bei einer Schubhaftbeschwerde
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Begriff der Wohneinheit/Wohnung im Oö Bau- und Raumordnungsrecht
Band 2, Ausgabe 7, November 2015
eJournal-Artikel

20,00 €