Was ist neu im Verlag Österreich?
Erfahren Sie es zuerst!

Neu

wohnrechtliche blätter

Heft 1, Januar 2024, Band 37

Vonkilch, Andreas

Die Rechtsprechung des OGH zu den bestandrechtlichen Folgen der Covid-19-Pandemie – ein grundsätzliches Resümee

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die verschiedenen Senate des OGH hatten mittlerweile schon zahlreiche Gelegenheiten, sich mit den bestandrechtlichen Folgen des Auftretens der COVID-19-Pandemie zu befassen. Und es hat, insbesondere ausweislich des zuletzt zu verzeichnenden „Umsteigens“ des Höchstgerichts von Sachentscheidungen auf Rechtsmittelzurückweisungen sowie so mancher Aussage in den E-Begründungen, den Anschein, als ob es, zumindest in vielen Punkten, innerhalb des OGH mittlerweile eine Art von „common sense“ zu den insoweit zu beurteilenden Rechtsfragen gibt. Solcherart erscheint die rechte Zeit gekommen, um die vorliegende Judikatur des OGH zu den „Corona-Mieten“ mit Blick auf das „große Ganze“ zu würdigen.

  • Vonkilch, Andreas
  • WOBL 2024, 1
  • Pacht
  • § 1096 ABGB
  • Sphärentheorie
  • § 1105 ABGB
  • § 1106 ABGB
  • Lebensrisiko
  • Bestandvertrag
  • iusta causa timoris
  • außerordentlicher Zufall
  • Seuche
  • Unternehmerrisiko
  • Krieg
  • Miete
  • Miet- und Wohnrecht
  • Umsatzersatz
  • Risikotragung
  • Gebrauchsbeeinträchtigung
  • Covid-19
  • Terror
  • § 1104 ABGB

Weitere Artikel aus diesem Heft

30,00 €

30,00 €

Neu
WOBL
Keine Mietzinsminderung bei Umsatzeinbußen als unmittelbare Folge der Pandemie
Band 37, Ausgabe 1, Januar 2024
eJournal-Artikel

30,00 €

Neu
WOBL
Mietzinsentfall während des Lockdowns bei Unterbestandverhältnissen
Band 37, Ausgabe 1, Januar 2024
eJournal-Artikel

30,00 €

Neu
WOBL
Methodisch verfehltes Gutachten betreffend die Nutzungsdauer einer Liegenschaft
Band 37, Ausgabe 1, Januar 2024
eJournal-Artikel

30,00 €

Neu
WOBL
Keine Mietzinsminderung bei bloß pandemiebedingter finanzieller Notlage
Band 37, Ausgabe 1, Januar 2024
eJournal-Artikel

30,00 €