wohnrechtliche blätter

Heft 11, November 2020, Band 33

Höllwerth, Johann

Keine Einverleibung eines Vorkaufsrechts auf einen Kfz-Abstellplatz zugunsten einer nicht privilegierten Person während der Dreijahresfrist

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Erwerbsbeschränkungen des § 5 Abs 2 WEG 2002 gelten sowohl für die erstmalige konstitutive Begründung von WE als auch für derivative Erwerbsvorgänge innerhalb der Dreijahresfrist. Während dieser Frist kann zugunsten einer zum Erwerb eines Kfz-Abstellplatzes nicht privilegierten Person auch die Einverleibung des Vorkaufsrechts nicht stattfinden.

  • Höllwerth, Johann
  • § 5 Abs 2 WEG
  • WOBL-Slg 2020/118
  • LGZ Wien, 47 R 258/19t
  • § 94 GBG
  • Miet- und Wohnrecht
  • BG Liesing, 2434/2019, siehe dazu den Aufsatz von Zelger in diesem Heft der wobl 2020, 359.
  • OGH, 20.02.2020, 5 Ob 223/19h
  • § 1072 ABGB

Weitere Artikel aus diesem Heft

WOBL
IWD – Die WEG-Novelle 2021
Band 33, Ausgabe 11, November 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Erhaltungspflicht des Vermieters nach § 3 MRG
Band 33, Ausgabe 11, November 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Feststellung des Hauptmietzinses nach § 12a Abs 8 MRG; Parteienstellung
Band 33, Ausgabe 11, November 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Kündigung wegen erheblich nachteiligen Gebrauchs: Schabenbefall
Band 33, Ausgabe 11, November 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WOBL
Zeitliche Beschränkung der gerichtlichen Nutzwertfestsetzung verfassungskonform?
Band 33, Ausgabe 11, November 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Errichtung eines Wintergartens auf Dachterrasse keine bagatellhafte Änderung
Band 33, Ausgabe 11, November 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WOBL
E-Ladestation als wichtiges Interesse; privilegierte Änderung
Band 33, Ausgabe 11, November 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WOBL
Nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch gegenüber einzelnen Wohnungseigentümern
Band 33, Ausgabe 11, November 2020
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €