Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 9, September 2019, Band 141

Einziehung, Urteilsveröffentlichung und Verjährung der Strafbarkeit im Medienstrafrecht

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Obgleich die Einziehung (Löschung) nach § 33 MedienG (auch) den Charakter einer vorbeugenden bzw sichernden Maßnahme hat, tritt § 57 Abs 4 StGB gegenüber der Spezialvorschrift (§ 28 MedienG) des § 33 Abs 2 MedienG zurück, womit die Einziehung im objektiven Verfahren unabhängig von der allfälligen Verjährung der Strafbarkeit der dem Medieninhaltsdelikt zugrunde liegenden Tat möglich ist. Die Urteilsveröffentlichung im selbständigen Verfahren (§ 34 Abs 3 MedienG) ist nach dem Eintritt der Verjährung der Strafbarkeit der dem Medieninhaltsdelikt zugrunde liegenden Tat nicht zulässig. Mit Blick auf die unterschiedlichen gesetzlichen Regelungszwecke ist eine Differenzierung in Ansehung der Zulässigkeit dieser Maßnahmen durch den Ausschluss der Geltung des § 57 Abs 4 StGB in Bezug auf die Spezialnorm des § 33 Abs 2 MedienG (Einziehung), nicht aber auch in Bezug auf § 34 Abs 3 MedienG (Urteilsveröffentlichung) sachgerecht.

  • Öffentliches Recht
  • OLG Innsbruck, 24.01.2018, 6 Bs 286/17k
  • § 34 MedienG
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • Zivilverfahrensrecht
  • § 57 Abs 4 StGB
  • JBL 2019, 600
  • OGH, 27.02.2019, 15 Os 159/18y
  • LG Innsbruck, 21.08.2017, 24 Hv 7/17v
  • § 33 MedienG
  • Arbeitsrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Folgen missbräuchlicher Klauseln in Verbraucherverträgen
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Bankgeheimnis, Datenschutz und Zession – eine spannungsvolle Dreiecksbeziehung?
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Keine Verfassungswidrigkeit des Verbandsverfahrens nach § 28 Abs 1 KSchG
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Durch Handschlag besiegelter Liegenschaftskaufvertrag
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Keine Obliegenheit zur Nachfrage bei dem der Ehestörung verdächtigen Ehegatten
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Zur Anknüpfung nach § 29 IPRG bei erblosem Nachlass
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Qualifikation einer Behörde oder einer Person als „Gericht“ iS der EuErbVO
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Betriebsrat zur Überwachung der Einhaltung von Betriebsübungen berechtigt
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Familienzeitbonus: Frist für Hauptwohnsitzmeldung des Kindes
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
(Genaue) Tatzeit und Widerruf der bedingten Entlassung
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Fehlende waffenrechtliche Verlässlichkeit bei schwerer Sehbeeinträchtigung
Band 141, Ausgabe 9, September 2019
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €