Juristische Blätter

Heft 7, Juli 2013, Band 135

Zustimmungsfiktion in AGB-Klausel einer Bank

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 135
  • Rechtsprechung, 4836 Wörter
  • Seiten 436-441

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

In AGB enthaltene Zustimmungsfiktionen sind weder nach dem ZaDiG noch nach dem KSchG grundsätzlich verboten. Doch auch wenn die Zustimmungsfiktion den formalen Voraussetzungen des § 6 Abs 1 Z 2 KSchG entspricht, ist ihre Zulässigkeit nach § 6 Abs 3 KSchG und § 879 Abs 3 ABGB zu prüfen. Eine Klausel, die es – bei im Verbandsprozess gebotener „kundenfeindlichster“ Auslegung – der Bank ermöglicht, Entgelte und Leistungsumfang ohne jede inhaltliche Schranke im Weg einer Zustimmungsfiktion zu ändern, verstößt gegen beide Bestimmungen.

Da die Änderung von AGB, sofern gesetzlich nichts anderes vorgeschrieben ist, der Zustimmung der Vertragsparteien bedarf, bestimmt sich die Zulässigkeit von vertraglichen Regelungen in AGB nach der Gesetzeslage, die in dem Zeitpunkt, ab dem diese auch auf laufende „Altverträge“ anzuwenden sind, bereits galt.

  • § 28 KSchG
  • § 26 ZaDiG
  • § 1 ZaDiG
  • § 29 ZaDiG
  • § 39 Abs 1 KSchG
  • § 30 KSchG
  • Öffentliches Recht
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • JBL 2013, 436
  • Zivilverfahrensrecht
  • § 79 ZaDiG
  • § 6 Abs 1 Z 2 KSchG
  • OGH, 11.04.2013, 1 Ob 210/12g
  • OLG Graz, 17.07.2012, 2 R 108/12p
  • § 29 KSchG
  • Arbeitsrecht
  • § 6 Abs 3 KSchG
  • LGZ Graz, 23.04.2012, 14 Cg 102/11g, [idF des Berichtigungsbeschlusses vom 11.05.2012]
  • § 28 ZaDiG
  • § 879 Abs 3 ABGB

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Zum Leistungsbegriff im österreichischen Bereicherungsrecht
Band 135, Ausgabe 7, Juli 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Das Eltern-Entfremdungssyndrom (PAS) aus medizinischer und rechtlicher Sicht
Band 135, Ausgabe 7, Juli 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Grundrecht auf effektiven Rechtsschutz nach Art 47 Abs 1 GRC
Band 135, Ausgabe 7, Juli 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Zustimmungsfiktion in AGB-Klausel einer Bank
Band 135, Ausgabe 7, Juli 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Zum Begriff der „Gewalt“ iS des § 381 Z 2 EO
Band 135, Ausgabe 7, Juli 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Exekution wegen Unterhaltsrückständen während des Abschöpfungsverfahrens
Band 135, Ausgabe 7, Juli 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Verwertung eines Faustpfands nach § 120 IO
Band 135, Ausgabe 7, Juli 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Organisierter Sozialversicherungsbetrug
Band 135, Ausgabe 7, Juli 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Sachwalterschaft begründet per se kein Aussageverweigerungsrecht
Band 135, Ausgabe 7, Juli 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €