Verlag Österreich

Zeitschrift der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Heft 7, November 2014, Band 1

Präklusion, wenn Partei sich vorbehält, später Einwendungen zu erheben

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • ZVGBand 1
  • Judikatur - Verfahrensrecht, 1316 Wörter
  • Seiten 676-678

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Mit den Bestimmungen des § 42 AVG ist es unvereinbar, sich vorzubehalten, zu einem späteren Zeitpunkt Einwendungen zu erheben. Der Widerruf einer bei der Verhandlung abgegebenen Zustimmungserklärung ist rechtlich ebenso wirkungslos, wie die bloße Erklärung einer Partei, die Zustimmung von bestimmten Bedingungen abhängig zu machen. Von der Präklusionswirkung des § 42 AVG sind auch rechtzeitig erhobene Einwendungen betroffen, wenn sie nicht erkennen lassen, in welchen Rechten sich die Partei durch das Vorhaben verletzt erachtet.

  • § 41 AVG
  • § 42 Abs 1 AVG
  • LVwG Bgld, 05.09.2014, Ü M2A/07/2014.001/002
  • ZVG-Slg 2014/141
  • Verwaltungsverfahrensrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZVG
News-Radar
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
„Rechtskraft“ nach dem System der Verwaltungsgerichtsbarkeits-Novelle 2012
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Fortbetrieb von Landesausspielungen bei nachträglichem Wegfall der Bewilligung
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Zur systematischen Gliederung des Entscheidungsteils
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Devolutionsantrag – Übergang auf das VwG
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Beurteilung der Zuständigkeit durch das VwG – maßgeblicher Zeitpunkt
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
15-Monatsfrist des § 43 Abs 1 VwGVG – Anrechnung von UVS-Zeiten
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Entscheidungsbefugnis der VwG in Verwaltungsstrafsachen
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Präklusion, wenn Partei sich vorbehält, später Einwendungen zu erheben
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Strafbarkeitsverjährung und Zustellfiktion
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Keine Verhängung einer Zwangsstrafe gegen Geschäfts- und Deliktsunfähige
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Einbringung einer Revision beim VwGH – keine Wiedereinsetzung
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Relevanz grundsätzlicher Rechtsfragen
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Rechtsfrage von grundsätzlicher Bedeutung – gesonderte Darstellung
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Voraussetzungen des Aufwandersatzes für Revisionsbeantwortung
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
„Teiluntersagung“ eines Gastgartenbetriebes ist rechtlich unzulässig
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
BVwG: Zur dauerhaften Unzulässigkeit der Rückkehrentscheidung
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Begriff der Beschäftigung iSd AuslBG
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Entzug des Reisepasses bei Suchtgifteinfuhr?
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Entscheidungsbefugnis des VwG bei Projektänderung
Band 1, Ausgabe 7, November 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €