Verlag Österreich

Zeitschrift der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Heft 4, Juli 2016, Band 3

Die Pflege von psychisch Kranken befreit nicht von der Verpflichtung des Nachweises über ausreichende Deutschkenntnisse

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • ZVGBand 3
  • Judikatur - Materienrecht, 1503 Wörter
  • Seiten 346-349

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Für die Beurteilung der Ausnahmebestimmung des § 10a Abs 2 Z 3 StbG ist die Rsp des VwGH zu § 14a Abs 5 Z 2 NAG heranzuziehen. Demnach ist eine analoge Anwendung entgegen dem ausdrücklichen Wortlaut der Bestimmung auf Fremde, die psychisch Kranke pflegen, nicht möglich.

  • § 10f StbG
  • § 31 FPG
  • § 11a StbG
  • § 19 StbG
  • LVwG OÖ, 01.04.2016, LVwG-750333/14/ER
  • Verwaltungsverfahrensrecht
  • ZVG-Slg 2016/84

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZVG
News-Radar
Band 3, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Der „agent provocateur“ aus verwaltungsstrafrechtlicher Sicht
Band 3, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Zur systematischen Gliederung des Entscheidungsteils
Band 3, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Sachentscheidung des Verwaltungsgerichts auch bei res iudicata
Band 3, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Rechtsschutzinteresse und Zeitablauf
Band 3, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Wiederaufnahme des VwG-Verfahrens und Revisionszulässigkeit
Band 3, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Prüfung, ob Identität der Sache vorliegt (res iudicata)
Band 3, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZVG
Änderung des verfahrenseinleitenden Antrags im Beschwerdeverfahren
Band 3, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Kommunalsteuerbemessung – Abgabenprivileg des § 5 Abs 2 PrivbG
Band 3, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Zum Rechtsschutz gegen die Beurteilung von wissenschaftlichen Arbeiten
Band 3, Ausgabe 4, Juli 2016
eJournal-Artikel

20,00 €